Verzeichnis der Verfahren mit Personendaten

Aufgrund des kantonalen Informations- und Datenschutzgesetzes sind öffentliche Organe verpflichtet, Verzeichnisse der Verfahren zu führen, bei denen Personendaten bearbeitet werden. Nachstehend finden Sie das Verzeichnis des USB.

  

Operatives Personalmanagement

 

Rechtsgrundlage

Gesamtarbeitsvertrag (GAV), gültig per 1.1.2016
Einzelarbeitsvertrag (EAV), gültig per 1.1.2016
Obligationenrecht, Bundesgesetz betreffend Ergänzung des Schweizerischen Zivilgesetzbuches OR), (SR. 220)
Bundesgesetz über die Arbeit in Industrie, Gewerbe und Handel (ArbG), (SR 822.11)

Verantwortliche Stelle

Universitätsspital Basel, Ressort Personal

Zweck der Datenbearbeitung

Personalgewinnung, Personaladministration, Einsatzplanung, Personalentwicklung, Personalkommunikation, Personalcontrolling, Entgeltmanagement, Absenzmanagement