Fortbildungen

Unser Fortbildungsangebot greift die aktuellsten Themen auf aus den Bereichen
der Frauenheilkunde, das heisst aus der gynäkologischen Endokrinologie und Reproduktionsmedizin,
der Schwangerschaftsmedizin und Geburtshilfe, der Gynäkologie und Gynäkologischen Onkologie,
aus Forschung, Diagnostik und Behandlung.

  

Aktuelle und detaillierte Programme

 
Donnerstag, 22. April 2021, 15.00–17.00 Uhr – Webinar

Donnerstagsfortbildung: Gestörte Frühschwangerschaft und EUG

 
Donnerstag, 15. April 2021, 15.00–17.30 Uhr

Webinar: Neue Medikamente in der Onkologie und Nebenwirkungen, die man kennen muss.

Diesjährige Fortbildung des Gynäkologischen Tumorzentrums. Viele neue Medikamente sind bei unseren gemeinsamen Patientinnen im Einsatz. Mit deren Effekten müssen wir zusammen umgehen lernen. Wir sind hier sehr auf Ihre Unterstützung angewiesen.

(Webinar - Angaben zur Anmeldung finden Sie auf der Innenseite des Programms.) 

Zu den Vorträgen im passwortgeschützten Bereich

 
Donnerstag, 11. März 2021, 14.00–17.30 Uhr

Online-Fortbildung: PrEgnantes zur Haut – eine interdisziplinäre Herausforderung

Interdisziplinäre Weiter- und Fortbildung der Dermatologie und Frauenklinik des Universitätsspitals Basel im Rahmen der Bern–Basel–Zürich Weiterbildung.

Zu den Vorträgen im passwortgeschützten Bereich

 
Donnerstag, 22. Oktober 2020

Vorträge Donnerstagsfortbildung zum Thema: «Gynäkologische Onkologie, Entwicklungen in der operativen Therapie»

 
Donnerstag, 26. November 2020

Online-Fortbildung zum Thema «Schwangerschaft bei Diabetes mellitus Typ 1»