Brust, Bauch und Becken

Das Departement Brust, Bauch und Becken steht für exzellente, patientenzentrierte Medizin.

Prof. Walter Paul Weber

Ärztlicher Departementsleiter
stv. Leiter Brustzentrum,

Chefarzt Brustchirurgie,

Tel.+41 61 328 61 49

Breast Surgeon SSO
FMH Chirurgie


Walter P. Weber ist Facharzt und Titularprofessor für Chirurgie. Er hat von 2013 bis 2017 das Brustzentrum am Universitätsspital Basel geleitet, wo er auch studiert und seine klinische Weiterbildung absolviert hat. Zum Brustchirurgen ausgebildet wurde er am Memorial Sloan-Kettering Cancer Center in New York und an der Johns Hopkins Universität in Baltimore, USA. Seit 2014 kümmert er sich ausschliesslich um Patientinnen und Patienten mit Brusterkrankungen und seit 2015 führt er als Chefarzt das brustchirurgische Team. Er hat das grösste Netzwerk aus Brustkrebsspezialistinnen aus der Chirurgie und Strahlentherapie und Patientenvertreterinnen aus der ganzen Welt gegründet mit dem Namen Oncoplastic Breast Consortium (OPBC). Damit leitet er mit Unterstützung des Schweizerischen Nationalfonds zwei internationale Phase III Studien zur Modernisierung der Brustchirurgie, einerseits durch Entwicklung neuer onkoplastischer Operationstechniken und andererseits durch Deeskalation der Achselhöhlenchirurgie. Mit den OPBC-Konsensuskonferenzen entwickelt er auch die weltweit gültigen Operationsstandards für die Brustchirurgie, die regelmässig in renommierten Fachjournalen veröffentlich werden.

 

Sein klinischer Schwerpunkt ist die onkoplastische Brustchirurgie und hat die Absicht, zusätzlich zur onkologischen Sicherheit auch optimale ästhetische Resultate mit der entsprechenden Zufriedenheit und Lebensqualität der Patientinnen zu erreichen. Ausserdem wendet er die neueste Evidenz aus der Fachliteratur an, um eine Überbehandlung von Patientinnen und Patienten mit Brustkrebs konsequent zu vermeiden, zum Beispiel bei der Chirurgie der Achselhöhle.

 

Curriculum vitae

PubMed

Oncoplastic Breast Consortium (OPBC)

SAKK 23/16 / IBCSG 57-18 / ABCSG-53 / GBG 101 – TAXIS

OPBC-02 / PREPEC

Basel Breast Consortium