25. April 2022

Mit summa und laude

Alle Assistenzärzt*innen unserer Klinik haben ihre Facharzt-Teilprüfungen bestanden, manche gar mit Auszeichnung.

 
Dr. Hildegard Wichtmann
Dr. Verena Hofmann

Bei den letzten Teilprüfungen zur Erlangung des Facharzttitels für Radiologie FMH haben alle Kandidat*innen der Radiologie am USB bestanden. Dr. Hildegard Wichtmann und Dr. Verena Hofmann erhielten für ihre herausragenden Ergebnisse Prüfungspreise der Schweizerischen Gesellschaft für Radiologie (SGR-SSR): Dr. Wichtmann hat ihre Prüfung mit der Auszeichnung «summa cum laude» (1. Teilprüfung 2022) abgeschlossen, Dr. Hofmann zeichnete sich «cum laude» (2. Teilprüfung 2021) aus. 

Die Übergabe der mit 800 bzw. 300 Franken dotierten Preise und die Ehrung der Preisträger finden am Schweizerischen Radiologiekongress in Fribourg (23.–25. Juni 2022) statt.

Zur 1. Teilprüfung 2022 traten im März 9 Assistenzärzt*innen unserer Klinik an; bei der 2. Teilprüfung, die Ende August 2021 durchgeführt worden war, wurden 7 Kandidat*innen aus unserer Klinik beurteilt. Alle haben bestanden.