14. Dezember 2021

In eigener Sache: Medienarbeit des Universitätsspitals Basel in den nächsten Wochen

 

Das Medienteam des Universitätsspitals Basel erhält derzeit wieder Dutzende Medienanfragen pro Tag. Insbesondere auch Fragen nach statistischen Fakten zu unseren Patientinnen und Patienten und Anfragen nach Interviews mit unseren Expertinnen und Experten aus Klinik und Forschung. Bis anhin haben wir es geschafft, diese Anfragen sehr zeitnah zu beantworten.

Angesichts der Belastung des Systems ist es uns leider zurzeit nicht mehr möglich, alle Anfragen zu beantworten. Wir müssen vorübergehend Abstriche am hohen Qualitätsanspruch machen, den wir an unsere eigene Arbeit stellen. Auch können unsere Expert*innen nicht beliebig für jedes Medium Aussagen wiederholen, die sie bereits an anderen Orten gemacht haben. Es handelt sich dabei um hochqualifizierte Medizinerinnen und Mediziner, die an den Patientenbetten gebraucht werden.

Bitte konsultieren Sie die diversen, detaillierten Dashboards des BAG für statistische Daten. Gerne stehen wir für USB-spezifische Anfragen zur Verfügung und versuchen auch sonst möglich zu machen, was machbar ist. Danke für Ihr Verständnis.