Behandlungen

Die radikalen Operationstechniken früherer Zeiten sind Geschichte – bei vielen Patientinnen ist heute eine brusterhaltende OP möglich. Die Eingriffe werden immer schonender und nicht mehr isoliert gesehen, sondern als wesentlicher Bestandteil der interdisziplinären Zusammenarbeit. Patientinnen können sicher sein, dass sie sich im Brustzentrum in guten Händen befinden.

  

Onkologische Therapien

Unser Team bietet Patientinnen eine kontinuierliche Behandlung während der  medikamentösen Therapie von Tumoren an. Das Angebot umfasst alle medikamentösen Therapien (Chemo- und Hormontherapien, Antikörperinfusionen, moderne molekulare Medikamente).

Auf Ihren Wunsch hin besteht die  Möglichkeit, an nationalen und internationalen Studien zur Therapieoptimierung und Erprobung neuer Substanzen teilzunehmen. Dies ist oft eine einmalige Möglichkeit, neue vielversprechende Therapien zu erhalten, die anderweitig nicht zugelassen wären.