Prof. Dr. Christoph Rochlitz

Chefarzt Med. Onkologie,

Vorsitzender Tumorzentrum,

Tel.+41 61 265 50 75

Prof. Dr. Christoph Rochlitz, Chefarzt Onkologie

Ich bin Facharzt für Innere Medizin und Medizinische Onkologie am Universitätsspital Basel und habe unser Brustzentrum von Januar 2006 bis Dezember 2012 geleitet.

Meine Ausbildung zum Internisten und Onkologen habe ich an den Universitäten Heidelberg (D), Berlin (D), Cambridge (UK) und Montpellier (F) absolviert, unterbrochen von zwei längeren Forschungsaufenthalten an der University of California in San Francisco (USA) sowie am Institut Pasteur in Paris (F). Seit 1993 bin ich zunächst als Oberarzt, dann als Leitender Arzt und seit Juli 2011 als Chefarzt in der Abteilung für Onkologie des Universitätsspitals Basel tätig.

Meine Forschungsschwerpunkte liegen einerseits auf der Untersuchung molekularer Zusammenhänge bei der Entstehung und Behandlung von Tumoren, andererseits auf der Durchführung klinischer Studien mit neuen Medikamenten (Immuntherapie, Gentherapie, Hormontherapie, Chemotherapie, Antikörpertherapie) bei PatientInnen mit Krebskrankheiten, und hierbei besonders von Brustkrebs. Von Anfang 2009 bis Ende 2012 habe ich als Präsident die Projektgruppe Mammakarzinome der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung (SAKK) geleitet.

Auch meine klinische Tätigkeit besteht im Wesentlichen aus der ambulanten und stationären Betreuung von PatientInnen mit Krebskrankheiten, und hierbei wiederum mit dem Schwerpunkt Brustkrebs.

biomedizin.unibas.ch/researchgroup/cancer-oncology

Curriculum Vitae

Publikationen