Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte

  

Forschung und Veröffentlichungen

Wir überprüfen kritisch unsere Behandlungsabläufe und therapeutischen Massnahmen um ein modernes und effektives Behandlungskonzept anzubieten. Die Forschungsuntersuchungen zeigen uns, welche Massnahmen für ein optimales Resultat wirklich notwendig sind und auf welche verzichtet werden kann. So können wir die Behandlungsbelastung für Kind und Familie auf das notwendige Minimum reduzieren. Gleichzeitig forschen wir im Labor an vielversprechenden neuen Techniken und Behandlungsalterativen zu entwickeln und kooperieren hierfür mit verschiedenen Laboratorien im In- und Ausland.

Forschungsartikel in Fachzeitschriften

Eine aktuelle Übersicht über unserer Forschungsarbeiten und Veröffentlichungen finden Sie auf der Website unserer Forschungsgruppe für «facial and cranial anomalies» der Universität Basel. mueller.medizin.unibas.ch