FAQs Ein-&Austrittsinfo

Welche Angaben benötigen wir von Ihnen?

  • Wir benötigen eine Berufsausübungs- oder Praxisbewilligung, eine Kopie der Identitätskarte / Pass und eine HIN-gesicherte Mailadresse von Ihnen.

Welche Berichtstypen werden automatisiert versendet?

  • Der Berichtstyp wird von der jeweiligen Klinik definiert. Am häufigsten ist es der Austrittsbericht.

Wann wird der von der Klinik definierte Bericht verschickt?

  • Sobald der Bericht finalisiert wird, geht er automatisiert an die HIN-gesicherte Mail Adresse des hinterlegten Arztes. Allfällig weitere Berichte können im USB-ePortal eingesehen und heruntergeladen werden.

Ich habe keine Benachrichtigung zu einem meiner Patienten erhalten.

  • Grundvoraussetzung ist, dass der Patient Sie als Zuweiser oder Hausarzt bei uns im USB angegeben hat. Wenn Sie nicht im Fall stehen, kann der Automatismus nicht ausgelöst werden.

Meine E-Mail-Adresse hat sich geändert.

  • Gerne können Sie uns dies hier mitteilen.

Ich habe keine HIN-gesicherte E-Mailadresse.

  • Gesundheitsdaten dürfen aus Gründen des Datenschutzes und der Datensicherheit nur gesichert erfolgen (zu den Anforderungen des Datenschutzes-und der Datensicherheit vgl. Informations-und Datenschutzgesetz BS). Ohne eine verschlüsselte Mailadresse können Sie den Service nicht nutzen. Sollten Sie sich nicht sicher sein ob Sie solch eine Adresse haben, können Sie dies hier  überprüfen bzw. beantragen.

Ich möchte die Ein- und Austrittsinfo nicht mehr erhalten.

  • Gerne können Sie uns dies hier mitteilen.