Inhalt - Klinische Ethik

Klinische Ethik

Klinische Ethik befasst sich mit der Ethik in der klinischen Praxis und mit ethischen Problemen, die bei der Behandlung von Patientinnen und Patienten auftreten. Dabei geht es um eine ausbalancierte Verbindung zwischen praktischer Unterstützung (Beratung), Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie Forschung. Die klinische Ethik arbeitet interdisziplinär; ihre Angebote richten sich an Pflegende, Ärztinnen und Ärzte sowie an weitere Berufsgruppen im Gesundheitswesen; auch Anliegen von Patienten und Angehörigen werden aufgenommen.

Leitung

Prof. Dr. rer. soc. Stella Reiter-Theil
Geschäftsführerin
Tel.+41 61 325 58 50
stella.reiter-theil@anti-clutterusb.ch
Detaillierte Informationen

Symposium: Klinische Ethik in der Psychiatrie

Donnerstag, 3. November 2016, 11.00-19.45 Uhr

Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
Hörsaal (Direktionsgebäude, 1. Stock)
Wilhelm Klein-Strasse 27
CH-4012 Basel

Link zum Programm-Flyer

Bitte um Anmeldung bis zum 27.Oktober 2016 unter: jan.schuermann@anti-clutterupkbs.ch

Fusszeile