Pneumologie

Universitätsspital Basel
Klinik für Pneumologie
Petersgraben 4
4031 Basel


Tel. +41 61 265 51 84
pneumo@usb.ch

 

  • Spirometrie (Fluss-Volumenkurve) zur Erfassung der dynamischen Lungenvolumina
  • Ganzkörperplethysmographie zur Messung der Atemwegswiderstände und der statischen Lungenvolumina
  • Atemmechanik (p01, MIP, MEP)
  • Diffusionskapazität von Kohlenmonoxid (DLCO)
  • Bronchoprovokationstest (Methacholin und Mannitol) und Messung des ausgeatmeten Stickstoffmonoxids (eNO)
  • Arterielle Blutgasanalyse
  • Sauerstofftitration, Heimsauerstofftherapie und -kontrollen
  • 6-Minuten Gehtest
  • Spiroergometrie und mobile Spiroergometrie (MOB)

  • Nächtliche Pulsoximetrie (Kontrolle der nächtlichen Überdrucktherapie und Schlafapnoe-Screening)
  • Polygraphie
  • Polysomnographie
  • Tests zur Objektivierung der Einschlafneigung (MSLT, MWT)
  • Transkutane Kohlendioxidmessung (nächtliche Kapnographie)
  • Einleitung und Kontrollen einer Behandlung mit kontinuierlichen positivem Atemwegsdrücken (CPAP/Auto-CPAP)
  • Einleitung und Kontrollen einer Heimbeatmung (Bi-Level) inklusive Auswertung der geräteinternen Daten

  • Flexible Bronchoskopie (ambulant und stationär)
    - Diagnostische Fiberbronchoskopie mit bronchoalveolärer Lavage (BAL), transbronchiale Biopsie, Feinnadelpunktion (FNP), Stanzbiopsie sowie Autofluoreszenz
    - Endobronchialer Ultraschall (EBUS) mit Feinnadelpunktion
    - Argontherapie, Laserapplikation und Stentimplantation
    - Entfernung von Fremdkörpern
    - Platzierung von Sonden für die Brachytherapie (in enger Zusammenarbeit mit der Radio-Onkologie)
  • Pleura-Untersuchungen (Thorakoskopie, Ultraschall, Punktion)
    - Pleurasonographie, Pleurapunktion
    - Einlage Pleuradrainage (Matthys und Bülau-Drainage)
    - Ultraschall gesteuerte transthorakale Pleurabiopsie
    - Medizinische Thorakoskopie (Brustkorbspiegelung)
    - Biopsieentnahme der parietalen Pleura, in ausgewählten Fällen Adhäsiolyse
    - Talkpleurodese im Rahmen medizinischer Thorakoskopie und in seltenen Fällen konventionell

Ärztliche Leitung

c4b12946-7009-4c68-bb44-6b6d8dbda68c

Prof. Hans Pargger

Chefarzt, Leiter a. i.

Pneumologie

eb811363-c665-46d2-a471-259e9f043792

Dr. Werner Strobel

Stv. Chefarzt a. i., ärztliche Leitung Schlaf

Pneumologie

Lungenzentrum

524988cd-bec6-4fe5-9c1e-b011455bd2c5

PD Dr. Lucas Boeck

Kaderarzt und Forschungsgruppenleiter

Pneumologie

9c78cfa2-0889-43be-97c0-a43e88fb0696

Dr. Matthias Josef Herrmann

Kaderarzt, ärztliche Leitung Lungenfunktion

Pneumologie

Lungenzentrum

96318f46-15bb-4787-8844-c2c0705ac251

Prof. Katrin Hostettler Haack

Kaderärztin, Leiterin interstitielle Pneumopathien

Pneumologie

Lungenzentrum

a1d759be-d704-4a83-981c-a6151845c1d4

Dr. Kathleen Jahn

Kaderärztin, ärztliche Leitung interventionelle Pneumologie

Pneumologie

Lungenzentrum

2161203c-2f63-4e88-bba4-2dde24853e82

Philipp Konermann

Oberarzt

Pneumologie

8491596b-d6c2-4ce8-9c77-761d2e1be6d3

Dr. Jochen Rüdiger

Oberarzt

Pneumologie

d8871114-c50a-4bf8-9027-557ec3c86905

Corinne Allgeier-Smith

Stv. Oberärztin

Pneumologie

f837c784-2e69-4f7a-89a2-f9958628aae0

Silviu-Mihail Chirila

Stv. Oberarzt

Pneumologie

78f9dde3-8967-4f10-ab0c-f2f971ef5116

Dr. Jonathan Röcken

Stv. Oberarzt, ärztliche Leitung Ambulatorium

Pneumologie

29dc65e6-eda4-41ff-ac0d-b6fae832af18

Dr. Ekrem Temizel

Stv. Oberarzt

Pneumologie

24199bec-a992-4b3a-8de7-5df32744511a

Dr. Jean-Martin Wiederseiner

Stv. Oberarzt

Pneumologie

Unsere Sprechstunden in der Pneumologie

Die allgemeine Lungensprechstunde klärt Patientinnen und Patienten mit respiratorischen Symptomen wie Husten, Auswurf, Atemnot, inklusive Lungenbeschwerden nach COVID ab.

Abklärungen und Behandlung von Patienten mit Asthma und ähnlichen Erkrankungen. Therapien mit Biologika, Zusammenarbeit mit der Allergologie und der HNO-Klinik.

Abklärungen von Schlafstörungen, Schlafapnoe, Bewegungsstörungen im Schlaf, Parasomnie, Insomnie, Hypersomnie.

Werner Strobel

Dr. Werner Strobel

Stv. Chefarzt a. i., ärztliche Leitung Schlaf

Lungenzentrum

Medikamentöse und interventionelle Behandlungsmöglichkeiten bei COPD

Das USB und das UKBB führen ein Spezialzentrum zur Behandlung von Patient*innen mit cystischer Fibrose.

Betreuung von Patienten mit Lungenfibrose und ähnlichen Erkrankungen. Abklärung im Hinblick auf innovative medikamentöse Therapien.

Abklärung von Patienten mit fortgeschritten Lungenerkrankungen im Hinblick auf eine mögliche Lungentransplantation. Langfristige Betreuung von Patienten nach erfolgter Lungentransplantation.

Planung und Durchführung von Abklärungen bei Tumoren im Thoraxraum.

Veranstaltungen

keine Veranstaltungen gefunden