Post Covid-19 Erkrankung – eine Übersicht aus infektiologischer Sicht

Fall: Frau S. K. 41 jährig

2022-11-17 , 22:10

  • Arbeitet in der Pflege in einer Führungsposition 
  • Keine Vorerkrankungen 
  • 03/20 akute Covid-19 Erkrankung 
  • 2 gipfliger Verlauf mit sekundärer Verschlechterung nach 10 Tagen 
  • keine Hospitalisation aber Heimsauerstoffbedarf über 10 Tage (home office) 
  • Nach akuter Erkrankung persistierende Dyspnoe, Erschöpfung und Ermüdung 
  • 8 Wochen krank geschrieben 
  • Danach zu 50% wieder begonnen. Aber grosse Probleme mit Konzentration, immer müde. 
  • CT, Lungenfunktion, TTE ohne pathologischen Befund 
  • 11/2020 weiterhin nur 50% arbeitsfähig