Psychosomatik

Universitätsspital Basel
Psychosomatik
Hebelstrasse 2
4031 Basel


Tel. +41 61 265 52 94
 

 

Ärztinne, Ärzte und Fachspezialist*innen

fricka
fricka
fricka

Dr. Alexander Frick

Kaderarzt

Psychosomatik

HunzikerS
HunzikerS
HunzikerS

Prof. Sabina Hunziker Schuetz

Leitende Ärztin

Medizinische Kommunikation

Unsere Sprechstunden in der Psychosomatik

Die Reizdarm-Sprechstunde der Klinik für Psychosomatik des Universitätsspitals Basel ist ein Angebot für Patient*innen mit einem vermuteten oder bereits diagnostizierten Reizdarm-Syndrom, einem Reizmagen-Syndrom oder einer anderen funktionellen gastrointestinalen Störung. 

Voraussetzungen für die Vorstellung in unserer Sprechstunde: 

  • Termine nur nach ärztlicher Überweisung mittels Zuweiserbogen 
  • Folgende Voruntersuchungen sollten in der Regel stattgefunden haben:
    • Labor: Diff-BB, Elektrolyte, Leber, Niere, Pankreas, BSG, CRP, TSH, U-Status
    • Zöliakie Serologie: Transglutaminase-Ak, IgA-Gesamt
    • Abdomensonografie
    • Gastroskopie mit Duodenalbiopsien
    • Ileokoloskopie
    • Gyn. Untersuchung (bei Frauen)
    • Stuhluntersuchung: Calprotectin Bakteriologie, Clostridien, Parasiten
  • Vorbefunde bitte zum Ambulanztermin mitbringen!

Biopsychosozialer Ansatz 

Wir folgen in Diagnostik und Therapie einem biopsychosozialen Ansatz, d.h. es werden sowohl körperliche als auch psychosoziale Aspekte als auslösende bzw. aufrechterhaltende Faktoren miteinbezogen und die Wechselwirkungen der Symptomatik mit den Lebensumständen berücksichtigt. Je nach Problemlage kooperieren wir interdisziplinär mit Gastroenterologie, Allergologie und Ernährungsberatung. 

Rainer Schäfert

Prof. Rainer Schäfert

Christiane Rosin

Dr. Christiane Rosin

Veranstaltungen

keine Veranstaltungen gefunden