xx

Behandlungen Arme und Beine

 

Oberarmstraffung

Informationen zur Behandlung

  • Bei einer Oberarmstraffung wird die überschüssige Haut weggeschnitten, wodurch die Oberarme gestrafft werden. Es ist möglich,  eine Oberarmstraffung mit einer Fettabsaugung zu kombinieren, um das Ergebnis des Eingriffs zu verbessern.    
     
  • Die Behandlung dauert in der Regel ca. 60 bis 90 Minuten
  • Ausfallzeit 2 Wochen

  • Nach 6 Wochen
  • Endergebnis nach ca. 6 Monaten

  • örtliche Betäubung oder Vollnarkose

ab 6'500 CHF

Für einen Termin können Sie uns telefonisch +41 61 265 25 70 oder per E-Mail margarethenklinik@usb.ch kontaktieren. Alternativ können Sie auch unser Online-Terminbuchungstool nutzen. 

Mit der Oberarmstraffung kann eine flachere Silhouette durch Entfernung von überschüssigem Fett und Haut erreicht werden. Als Option wenn Sport und eine ausgeglichene Diät keinen oder zu wenig Effekt gebracht haben. beide Behandlungen können eine Diät oder Sport nicht ersetzen.
 

Für eine Fettreduktion ist in Arealen mit guter Hautelastizität die Fettabsaugung besser geeignet, in Arealen mit wenig Hautelastizität ist die Kombination von Fettabsaugung und Straffung möglich. Zur Beratung über die Optionen empfangen wir Sie gerne zu einem 30-minütigen Gespräch.

Unsere Spezialistinnen und Spezialisten

552c2b8b-b405-4e89-be4b-7bdba9ccdc2f

Dr. Alexander Lunger

Oberarzt

Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische u.Handchirurgie

Leiter Ästhetische Chirurgie

863e887f-2df0-430b-9be3-f132f9bb8ee3

PD Dr. Reto Wettstein

Kaderarzt

Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische u.Handchirurgie

65d433b9-1d1c-47e3-b833-8267951eaa9a

Dr. Stéphanie Etter

Oberärztin

Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische u.Handchirurgie

Oberschenkelstraffung

Informationen zur Behandlung

  • Bei einer Oberarmstraffung wird die überschüssige Haut weggeschnitten, wodurch die Oberarme gestrafft werden. Es ist möglich,  eine Oberarmstraffung mit einer Fettabsaugung zu kombinieren, um das Ergebnis des Eingriffs zu verbessern.
       
  • Die Behandlung dauert in der Regel ca. 60 bis 90 Minuten
  • Ausfallzeit 2 Wochen                  

  • Nach 6 Wochen
  • Endergebnis nach ca. 6 Monaten

  • örtliche Betäubung oder Vollnarkose

Ab 8'000 CHF

Für einen Termin können Sie uns telefonisch +41 61 265 25 70 oder per E-Mail margarethenklinik@usb.ch kontaktieren. Alternativ können Sie auch unser Online-Terminbuchungstool nutzen. 

Mit der Oberschenkelstraffung kann eine flachere Silhouette durch Entfernung von überschüssigem Fett und Haut erreicht werden.  Als Option wenn Sport und eine ausgeglichene Diät keinen oder zu wenig Effekt gebracht haben. beide Behandlungen können eine Diät oder Sport nicht ersetzen.
 

Für eine Fettreduktion ist in Arealen mit guter Hautelastizität die Fettabsaugung besser geeignet, in Arealen mit wenig Hautelastizität ist die Kombination von Fettabsaugung und Straffung möglich. Zur Beratung über die Optionen empfangen wir Sie gerne zu einem 30-minütigen Gespräch.

Unsere Spezialistinnen und Spezialisten

552c2b8b-b405-4e89-be4b-7bdba9ccdc2f

Dr. Alexander Lunger

Oberarzt

Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische u.Handchirurgie

Leiter Ästhetische Chirurgie

863e887f-2df0-430b-9be3-f132f9bb8ee3

PD Dr. Reto Wettstein

Kaderarzt

Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische u.Handchirurgie

65d433b9-1d1c-47e3-b833-8267951eaa9a

Dr. Stéphanie Etter

Oberärztin

Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische u.Handchirurgie

 

Nicht-operatives Body-Sculpting

Informationen zur Behandlung

EmSculpt: Durch den Einsatz von Magnetresonanz ermöglicht EmSculpt nicht nur die Reduktion von Fettgewebe, sondern auch den gezielten Aufbau von Muskelgewebe. Die Behandlung, die sich besonders für Bauch und Gesäss eignet, führt zu einer spürbaren Straffung und Definition der Muskulatur. In der Regel werden vier Behandlungen im Abstand von zwei bis drei Tagen durchgeführt, die bei Bedarf wiederholt werden können. Die Anwendung bietet nicht nur ästhetische Vorteile, sondern auch eine verbesserte Muskelkraft und -definition.

  • Zeit bis zum finalen Ergebnis: 6 Wochen nach der letzen Behandlung. 

  • Keine Betäubung
  • Schmerzniveau: Gering

Ab 400 CHF 

Für einen Termin können Sie uns telefonisch +41 61 265 25 70 oder per E-Mail margarethenklinik@usb.ch kontaktieren. Alternativ können Sie auch unser Online-Terminbuchungstool nutzen. 

Als Alternative zur operativen Fettabsaugung bieten wir die Reduktion von Fettgewebe mittels einer schmerzarmen ambulanten Maschinenanwendung:

 

EmSculpt ermöglicht mit Magnetresonanz sowohl die Reduktion des Fettgewebes als auch den Aufbau von Muskelgewebe. Die Behandlung von Bauch oder Gesäss führt zu einer Festigung und Definition der Muskulatur. In der Regel werden vier Behandlungen im Abstand von zwei bis drei Tagen durchgeführt. Eine Wiederholung kann bei Bedarf durchgeführt werden. 

Unsere Spezialistinnen und Spezialisten

863e887f-2df0-430b-9be3-f132f9bb8ee3

PD Dr. Reto Wettstein

Kaderarzt

Plastische, Rekonstruktive, Ästhetische u.Handchirurgie

8cf8fe32-5c29-474a-b527-49665802e70e

Dr. Margarida Amaral

Ass.Ärztin

Dermatologie

9df47407-f776-4662-b7e9-910ae9f85164

Dr. Paula Bonavia

Oberärztin

Dermatologie

1ab66f0d-ea20-4bb9-8816-0741ad16aa3f

Dr. Sara Cerminara

Assistenzärztin

Dermatologie