Besuchszeiten am Universitätsspital Basel

Besucherbeschränkung im Zusammenhang mit COVID-19 vom 22. Juni 2022 bis auf Weiteres:

  • Kein Zutritt für Kinder unter sechs Jahren.

  • Maximal sechs Personen in den Patientenzimmern (inklusive Patient*innen).

 

Besucherinnen und Besucher müssen die geltenden Hygiene-Schutzmassnahmen einhalten, insbesondere:

  • Maskenpflicht in allen Bereichen mit Patientenkontakt. Generelle Maskenpflicht für Mitarbeitende und Patient*innen mit Erkältungssymptomen.
  • Kein Zutritt für Besucher*innen mit Erkältungssymptomen.

Allgemeine Besuchszeiten

 

Nos heures de visite générales sont de 11h à 20h tous les jours.
 

Dans l’unité mère-enfant, les visites à la station mère-enfant sont possibles de 14h à 19h.

Besuchszeiten auf der Intensivstation

Besucherregelung Intensivstation im Rahmen der Covid 19-Pandemie

Für Patientinnen und Patienten mit einer Covid-19-Infektion gilt ein absolutes Besuchsverbot. Ausnahmen sind mit der Stationsleitung zu besprechen.

 

Bei Patientinnen und Patienten ohne Covid-19-Infektion sind Besuche nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Es sind maximal zwei Personen für den Zeitraum von einer Stunde erlaubt.

 

Ist ihre Angehörige oder Ihr Angehöriger wach und nur für kurze Zeit auf der Intensivstation, können Sie sie/ihn am besten telefonisch kontaktieren und unterstützen.

 

Absolutes Besuchsverbot gilt für Besuchende mit Husten, Schnupfen, Halsschmerzen und/oder Fieber.

 

Bei Unsicherheit können Sie die Intensivstation unter folgenden Telefonnummern erreichen:

Einheit A: Tel. +41 61 265 52 31
Einheit B: Tel. +41 61 265 52 71
Einheiten C / D: Tel. +41 61 265 24 93

Allgemeine Informationen

Die Schwere der Erkrankung erfordert eine intensive Überwachung und Behandlung und führt dazu, dass Patientinnen und Patienten sehr ruhebedürftig sind. Die Begleitung der Patientinnen und Patienten durch ihre Angehörige ist eine wichtige Ressource.

 

Unterschiedliche Untersuchungen und Eingriffe führen zu einem oft unplanbaren Tagesablauf, weshalb bei Besuchen mit Wartezeiten zu rechnen ist. Bestimmte Behandlungen, Untersuchungen, Visiten und /oder Bedürfnisse anderer Patientinnen und Patienten führen zu einer Unterbrechung Ihres Besuches, wir bitten Sie dann im Besucherraum zu warten.

Besuche

 

Besuchszeiten nach Terminvereinbarung

täglich 11.00–16.00 und 17.00–20.00 Uhr

  • Pro Patientin oder Patient nur zwei Besucherinnen und Besucher gleichzeitig.
  • Kinder unter 12 Jahren nur nach Voranmeldung.

 

Bitte vereinbaren Sie einen Besuchstermin, damit wir die Zeit für die Patientinnen und Patienten gut nutzen und Wartezeiten verhindern können. In Ausnahmesituationen werden Besuchszeiten auch ausserhalb des Zeitfensters in Absprache mit dem Behandlungsteam vereinbart.