Kampagnenvisual Urologie Kampagne zur Prostatakrebsvorsorge mit Tom Selleck im Hawaiihemd

Häufig gestellte Fragen zum Vorsorgetermin

Klicken Sie hier, um Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Prostatakrebsvorsorgeuntersuchung zu erhalten.

Zu den Antworten
Kampagnenvisual Urologie Kampagne zur Prostatakrebsvorsorge mit Tom Selleck im Hawaiihemd

Die Prostatakrebsvorsorge am Universitätsspital Basel - Schritt für Schritt

Erfahren Sie hier Schritt für Schritt den Ablauf einer Vorsorgeuntersuchung am Unispital

Zum Ablauf
Kampagnenvisual Urologie Kampagne zur Prostatakrebsvorsorge mit Al Bundy

Nehmen Sie Ihre Gesundheit in die Hand und buchen Sie jetzt Ihren Vorsorgetermin

Die Prostatakrebsvorsorgeuntersuchung beim Mann dient dem gezielten Ausschluss einer bösartigen Prostataveränderung sowie der Abklärung allfälliger Blasenentleerungsstörungen bei der gutartigen Prostatavergrösserung.

Buchen Sie jetzt Ihren Vorsorgetermin

Echte Männer gehen zur Vorsorge

Bleiben Sie stark - kümmern Sie sich um Ihre Gesundheit! 

Die Prostatakrebsvorsorgeuntersuchung trägt massgeblich zur Männergesundheit bei. Machen Sie jetzt einen Termin für Ihre nächste Vorsorgeuntersuchung.

Die Prostatakrebsvorsorge am Universitätsspital Basel  - Schritt für Schritt

1. Termin vereinbaren

Buchen Sie jetzt Ihren Sprechstundentermin.

 

Jetzt Vorsorgetermin buchen

2. Zur Vorsorge kommen

Mit einem Vorsorgetermin investieren Sie direkt in Ihre Gesundheit.
In einem ersten Schritt wird ein ausführliches Gespräch mit einem unserer Spezialisten erfolgen. Anschliessend führen wir eine Blutentnahme, eine Urinkontrolle,  sowie eine Ultraschalluntersuchung der Nieren und Harnblase durch. 

3. Ergebnis erhalten

Ein detaillierter Bericht Ihrer Vorsorgeuntersuchung, mit sämtlichen Befunden, wird anschliessend an Sie und Ihren Hausarzt oder Ihre Hausärztin gesendet.  

Weshalb die Vorsorge so wichtig ist

Die Prostatakrebsvorsorgeuntersuchung beim Mann dient dem gezielten Ausschluss einer bösartigen Prostataveränderung sowie der Abklärung allfälliger Blasenentleerungsstörungen bei der gutartigen Prostatavergrösserung.

Buchen Sie jetzt Ihren Termin und investieren Sie 30 Minuten in Ihre Gesundheit.

Arzt mit Patient

Bei unseren Spezialisten sind Sie in guten Händen

46556d96-1e60-43af-8ca7-f887d96a24e9

PD Dr. Jan Ebbing

Leitender Arzt

Urologie

5b4010bd-207d-4fea-b28d-c6a84c4de7a6

Dr. Donat Jost

Oberarzt

Urologie

efa7095f-5b37-442f-9496-40b2c183c65b

PD Dr. Ashkan Mortezavi

Oberarzt

Urologie

Afficher le profil

a2a1deda-a9f9-4e2a-bcee-e62419faecbc

PD Dr. Matthias Walter

Oberarzt

Urologie

Afficher le profil

2894a120-c6e4-44a6-bd73-064b601abfbc

Prof. Christian Wetterauer

Leitender Arzt

Urologie

Ihre Vorteile am Universitätsspital Basel

 

Spezialistinnen und Spezialisten am Universitätsspital Basel

Unser Team aus erfahrenen und innovativen Ärztinnen und Ärzten bietet Ihnen ein breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten bei gut- und bösartigen Prostataveränderungen. Zusätzlich ermöglicht unser Klinikumfeld die interdisziplinäre Zusammenarbeit verschiedener Fachbereiche, welche dem Patienten die Möglichkeit einer individuellen Behandlung gibt. 

Ganzheitliche medizinische Betreuung

Alles aus einer Hand. 

 

Auch nach Ihrer Vorsorge sind wir für Sie da und begleiten Sie vor, während und nach Ihrer Behandlung. Die umfassende und persönliche Beratung unserer Patienten steht dabei stets im Vordergrund. 

Modernste Medizin und innovative Methoden

Als Universitätsspital hat die Forschung einen besonders hohen Stellenwert für uns. Neben der Durchführung eigener Studien, beteiligen wir uns auch aktiv an nationalen und internationalen Forschungsprojekten. Dies ermöglicht es uns, unseren Patienten die modernsten und innovativsten Behandlungsmöglichkeiten anzubieten. Wir sind führend in der Roboterchirurgie und bieten das gesamte Spektrum minimal-invasiver Operationsmethoden. 

Häufig gestellte Fragen zum Vorsorgetermin

Kampagnenmotiv Magnum

Sie erhalten von uns einen Vorsorgetermin von 30 Minuten.  

Bitte kommen Sie mit voller Blase.

Und wir bitten Sie zum Termin ein Ausweisdokument und Ihre Krankenkassenkarte mitzubringen. 

Die Übernahme der Kosten kann je nach Krankenkasse und Versicherungsmodell variieren.

Wir empfehlen deshalb eine kurze Rücksprache mit Ihrer Krankenkasse.

Wir können Ihnen die Ergebnisse der Untersuchung direkt in der Vorsorgesprechstunde mitteilen. Die Auswertung der Laborwerte dauert ca. 2-3 Tage.
 

Ist die Vorsorgeuntersuchung auffällig, wird Ihr behandelnder Arzt oder Ihre behandelne Ärztin mit Ihnen über die weiteren Schritte und Behandlungsmöglichkeiten sprechen.  

Je früher ein Tumor identifiziert wird, desto besser sind die Heilungschancen.

Wenn der Tumor innerhalb der Prostata wächst (d.h. auf die Prostata beschränkt ist), liegen die Chancen auf Genesung weit über 95%. 

Warum ist eine Prostatavorsorge wichtig?

Prof. Dr. Christian Wetterauer über die Gründe sich für eine Prostatakrebsvorsorge zu entscheiden:

Weiterführende Informationen

Verbesserte Früherkennung mittels Vorsorgeuntersuchung

Jährlich werden in der Schweiz ca. 7'100 Neudiagnosen für Prostatakrebs gestellt. Somit ist der Prostatakrebs die häufigste Krebserkrankung bei Männern in der Schweiz.

Dieser Umstand macht die Vorsorgeuntersuchung umso wichtiger. Wird eine Prostatakrebserkrankung frühzeitig erkannt, also bevor sie Beschwerden verursacht, besteht eine >90% Heilungschance für die Betroffenen.

Bild mit Text: 7100 Männer erkranken in der Schweiz jährlich an Prostatakrebs
Urologie am Unispital

Das Universitätsspital Basel bietet als Zentrumsspital das gesamte Spektrum urologischer und uroonkologischer Eingriffe. Als Spezialisierung wird die gesamte Palette minimal-invasiver Operationsmethoden wie Laparoskopie, Retroperitoneoskopie, Roboterchirurgie und Laser-Chirurgie angeboten.

Allgemein Uro

Anfahrt und Kontakt

Signaletik Urologie

 

Hôpital universitaire de Bâle
Urologie
Partie du bâtiment B2,
2e étage

Spitalstrasse 21
4031 Bâle

 

 

Qu'est-ce que cela signifie ?

Prenez la ligne de tram 11 jusqu’à l’arrêt Universitätsspital, puis poursuivez à pied un peu moins de 250 m dans la Spitalstrasse jusqu’à l’entrée.

 

Veuillez utiliser le parking City, entrée Klingelbergstrasse ou Schanzenstrasse.