Zentrum für Hämato-Onkologie

Im Rahmen des Tumorzentrums bieten wir unseren Patienten und Patientinnen eine klinisch-wissenschaftliche Einrichtung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, eine umfassende Betreuung anzubieten. 

Wir behandeln in unserem Tumorzentrum Patienten mit Tumoren des Blutes, des Knochenmarks und der Lymphozyten. Ein hochspezialisiertes Team kümmert sich um die Patienten. Auch Zweit- oder Drittmeinungen können bei uns eingeholt werden. Gleichermassen bieten wir eine Krebsnachsorge und Palliativmedizin an.

Mit unseren hochkompetenten Mitarbeitern wird eine Diagnose und im Team an den sogenannten Tumorkonferenzen der individuelle Therapieplan erstellt. Mit speziell ausgebildeten Psychoonkologen können unsere Patienten und Patientinnen und ihre Angehörigen jederzeit über ihre Ängste und Sorgen sprechen. 

Bitte wenden Sie sich an unsere Anmeldung für einen Termin in unseren Sprechstunden. Wenn Sie nicht sicher sind, an welches Organtumorzentrum Sie sich wenden möchten, dann können Sie sich an die zentrale Anmeldung des Tumorzentrums wenden. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

 

Zentrum für Stammzelltransplantation

 

Hämatologie

Leitung

Leitungsgremium